10 Tage herbstliches Südtirol und Meraner Traubenfest

Abfahrtszeiten

  • 06:00 Uhr Lüneburg - Bülows Kamp
  • 06:10 Uhr Lüneburg - ZOB
  • 06:20 Uhr Lüneburg - Seminaris
  • 06:30 Uhr Embsen - Bahnhofstr. 27
  • 06:50 Uhr Ebstorf - Bushaltestelle Weinbergstr.
  • 07:05 Uhr Uelzen - ZOB am Bahnhof

1. Tag

Anreise über Hannover, Kassel, Würzburg, Nürnberg nach Denkendorf zur Zwischenübernachtung.

2. Tag

Weiterfahrt vorbei an Ingolstadt, München, Tegernsee, Achensee, Innsbruck, alte Brenner Straße, Brixen nach Auer in Südtirol.

3. Tag

Heute steht der Tag zur freien Verfügung, z.B. um gemütlich durch den Urlaubsort zu schlendern, entlang der Etsch einen Sparziergang zu unternehmen oder sich im Garten am hauseigenen Pool zu entspannen.

Abends gemeinsames Abendessen.

4. Tag

Nachdem wir uns beim Frühstück gut gestärkt haben, besuchen wir das älteste Erntedankfest in Südtirol, das Meraner Traubenfest. Das Meraner Traubenfest wird seit 1886 auf Straßen und Plätzen in Meran gefeiert. Höhepunkt ist der Umzug mit geschmückten Festwagen, Musikkapellen, Spielmannzügen und Trachtengruppen. Nachdem der Umzug an uns vorbei gezogen ist fahren wir mit herrlichen Eindrücken zurück ins Hotel.

5. Tag

Mit einem Reiseleiter starten wir heute zu einer großen Dolomitenrundfahrt, bei der wir die herrliche Bergwelt kennen lernen.

6. Tag

Nach dem Frühstück erwartet uns unser Reiseleiter zur einer Tagesfahrt entlang der Südtiroler Weinstraße mit Aufenthalt und Stadtrundgang in Bozen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel mit gemeinsamen Abendessen.

7. Tag

Der heutige Tag führt uns ins Dorf Tirol und nach Schenna. Anschließend fahren wir noch zu den Gärten von Schloss Trautmannsdorff. In den 80 Gartenlandschaften blühen und gedeihen verschiedenste Pflanzen aus aller Welt. Nach einem Erlebnisreichen Tag fahren wir zurück ins Hotel.

8. Tag

Dieser Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung, z. B. um noch ein paar Urlaubsandenken zu besorgen oder mit dem Linienbus nach Bozen zu fahren. Am Nachmittag erwartet uns dann das Hotel mit Kaffee und Apfelstrudel. Abends gemeinsames Abendessen.

9. Tag

Auch wenn die Landschaft und das Hotel noch so schön sind, geht jeder Urlaub einmal zu Ende. Darum verladen wir nach dem Frühstück unsere Koffer und fahren über die Brennerautobahn, Europabrücke, Innsbruck, Kufstein, München nach Denkendorf zur Zwischenübernachtung.

10. Tag

Heute treten wir auf der bekannten Strecke die Heimreise in die Heimatorte an.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus (inkl. Rundfahrten)
  • Bordfrühstück am Anreisetag
  • 9 x Übernachtung mit Frühstücksbüfett
  • 9 x Abendessen
  • 1 x Kaffee und Apfelstrudel
  • 1 x Südtiroler Abend mit Musik
  • 3 x Ganztagesreiseleitung
  • 1 x Eintritt Gärten Schloss Trautmannsdorff
  • Willkommenstrunk
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherung

Preis pro Person

  • im Doppelzimmer: 860,- €
  • im Einzelzimmer: 980,- €

Zurück