5 Tage Riesengebirge ohne EZZ

Abfahrtszeiten

  • 06:00 Uhr Lüneburg - Bülows Kamp
  • 06:10 Uhr Lüneburg - ZOB
  • 06:20 Uhr Lüneburg - Seminaris
  • 06:30 Uhr Embsen - Bahnhofstr. 27
  • 06:50 Uhr Ebstorf - Bushaltestelle Weinbergstr.
  • 07:05 Uhr Uelzen - ZOB am Bahnhof

1. Tag

Anreise über Uelzen, Gifhorn, Wolfsburg, Halle, Leipzig, Dresden, Bautzen, Zittau, Reichenberg nach Spindler Mühle im Riesengebirge. Einchecken im Hotel und gemeinsames Abendessen.

2. Tag

Den heutigen Tag beginnen wir mit einem Ortsrundgang in Spindler Mühle, dem meistbesuchten Erholungsort im böhmischen Riesengebirge. Anschließend geht es weiter nach Harrachov im schönen Mummeltal. Wir unternehmen einen Spaziergang zum 10 m hohen Mummel-Wasserfall und besichtigen danach eine Glashütte mit altem Glasbläserhandwerk. Nachdem wir uns die Glasbläserei angesehen haben, stärken wir uns bei einem Mittagessen mit Aperitif und Kaffee. Im Anschluss geht unsere Fahrt weiter nach Vrchlabi (Hohenelbe), einem reizvollen Riesengebirgsstädtchen mit typischen Holzlaubenhäusern, einem alten Rathaus und einer neugotischen Kirche, die wir bei einem Stadtrundgang kennen lernen. Auf dem Rückweg machen wir noch einen Stopp bei einer ehemaligen Minibrauerei und probieren dort 1 Glas Bier. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag

Nachdem wir uns beim Frühstück gut gestärkt haben, unternehmen wir heute eine Rundfahrt mit Besichtigung der Orte Trutnov (Trautenau) mit historischem Marktplatz und Rübezahlbrunnen, Janske Lazne (Johannisbad), der landschaftlich wunderschön gelegene Kurort im Riesengebirge. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Pec p. Snezkou (Petzer), das Wintersportzentrum mit dem höchsten Gipfel Tschechiens, der Schneekoppe. Mit vielen schönen Eindrücken geht die Fahrt zurück ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen.

4. Tag

Heute steht Kukus und Königsgrätz auf unserem Programm. Mit unserer Reiseleitung entdecken wir am Vormittag Kukus (Kuks), ein barockes Juwel. Bei einer Außenbesichtigung sehen wir ein historisches Spital und eine alte Apotheke. Außerdem die Dreifaltigkeitskirche und steinerne Barockstatuen. Danach geht es weiter nach Königsgrätz, die im Mittelalter eine freie Königsstadt war und heute einen denkmalgeschützten Stadtkern mit dreieckigem Marktplatz hat. Wir sehen zahlreiche Barockbauten und Kirchen, z. B. den 70 m hohen weißen Renaissance Turm und die Kirche des HL. Klemenz. Nachdem wir uns alles in Ruhe angesehen haben, geht es zurück ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen mit anschließendem Musikabend.

5. Tag

Leider geht jeder Urlaub einmal zu Ende und so treten wir nach dem Kofferverladen unsere Heimreise auf der bekannten Strecke in die Heimatorte an.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus (inkl. Rundfahrten)
  • Bordfrühstück am Anreisetag
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbüfett
  • 4 x Büfettabendessen
  • 4 x Getränke inklusive an 3 Abenden (heimisches Bier, Wein und alkoholfreie Getränke)
  • 1 x Musikabend im Hotel
  • 1 x Mittagessen in Harrachov inkl. Aperitif und Kaffee
  • 1 x Stopp in einer Minibrauerei mit 1 Glas Bier
  • 3 x Ganztagesreiseleitung
  • Kurtaxe
  • Freie Nutzung des Hallenbades
  • Insolvenzversicherung

Preis pro Person

  • im Doppelzimmer oder Einzelzimmer: 465,- €

Zurück